Flammkuchen mit Lachs vom Pizzastein

Flammkuchen

Moderatoren: Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Bar, Waldbewohner79, koch, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14107
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Flammkuchen mit Lachs vom Pizzastein

Beitragvon koch » Sa 6. Jun 2020, 02:15

Flammkuchen mit Lachs vom Pizzastein

Menge: 2 Portionen

250 Gramm Mehl (Typ 550)
2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Jodsalz
125 Milliliter Wasser
etwas Hartweizengrieß
150 Gramm Schmand oder Crème fraîche
1 Pakete Räucherlachs, etwa 250 Gramm
3 Frühlingszwiebeln
1 Zitrone
etwas Jodsalz
etwas Pfeffer frisch aus der Mühle

Schieben Sie den Pizzastein ins untere Drittel des Backofens und heizen Sie den
Ofen auf 250 Grad Celsius vor. Der Stein muss etwa 30 Minuten im Ofen sein, bevor
der Flammkuchen drauf kann, damit er auch wirklich schön heiß ist.

Währenddessen kneten Sie das Mehl, das Olivenöl, das Jodsalz und das Wasser zu einem
glatten Teig. Den Teig teilen Sie dann in zwei gleichgroße Portionen auf. Danach spülen
Sie bitte die Frühlingszwiebel ab und schneiden sie in feine Ringe.

Nun verteilen Sie den Hartweizengrieß auf einer glatten Oberfläche, sodass eine dünne
Schicht entsteht und der Teig nicht anhaftet. Die erste Teig-Portion rollen Sie danach
bitte etwa 2 - 3 Millimeter dick aus. Anschließend verteilen Sie die Hälfte des Schmand
auf dem ausgerollten Teig und würzen sie mit Pfeffer und Salz. Danach verteilen Sie bitte
die Hälfte der Frühlingszwiebeln und die Hälfte von dem Lachs auf dem Flammkuchen.

Jetzt heben Sie den Flammkuchen mit einem Schieber, der normalerweise beim Pizzastein
dabei ist, vorsichtig auf den heißen Stein im Backofen.

Während der erste Flammkuchen im Ofen backt, rollen Sie den zweiten aus und wiederholen
das belegen.

Wenn der erste Flammkuchen fertig gebacken ist (das dauert etwa 5 - 10 Minuten)
schieben Sie den zweiten in den Backofen.

Nach dem Backen können Sie nach eigenem Belieben eine frische Zitrone über den Flammkuchen
spritzen und sie servieren.

Arbeitszeit: etwa 15 Minuten
Backzeit: etwa 15 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Flammkuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste