Mexikanische Bohnensuppe

SUPPEN

Moderatoren: Bar, mpc, koch, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Waldbewohner79, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14083
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Mexikanische Bohnensuppe

Beitragvon koch » Mo 4. Mai 2020, 00:12

Mexikanische Bohnensuppe
mit Rindfleisch,Kräutern,
Mais, Bohnen und frischen Chili

Menge: 4 Portionen

1 Zwiebel, gehackte
1 Paprikaschote, rot, in Stücke geschnitten
1 Porreestange, in Ringe geschnitten (Lauch)
3 Esslöffel Olivenöl
250 Gramm Hackfleisch vom Rind
1 Knoblauchzehe
1 Beutel Gewürzmischung, mexikanische
3 EsslöffelTomatenmark
1 Liter Gemüsebrühe
1 Dose Mais
1 Dose Bohnen, weiße in Tomatensauce
1 Esslöffel Bohnenkraut
etwas Meersalz und Pfeffer frisch aus der Mühle
etwas Oregano
etwas Chillipulver
Paprikapulver, rosenscharf
2 Esslöffel Petersilie, glatte, gehackte

Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Topf, braten Sie die gewürfelten Zwiebel darin
an und fügen Sie dann das Rinderhack zu und braten Sie es an. Nebenbei pressen Sie
die Knoblauchzehe und geben sie dazu. Danach würzen Sie die Zutaten mit Meersalz und
Pfeffer, Oregano, Paprikapulver, etwas Chilli und geben die mexikanische Gewürzmischung
dazu. Anschließend geben Sie das Tomatenmark, die Paprikastreifen und die Porree-ringe
dazugeben und rühren Alles gut um. Dann gießen Sie die Gemüsebrühe dazu, bringen
die Suppe zum Kochen und lassen sie etwa 15 Minuten köcheln.

Nach der Kochzeit geben Sie den Mais, das Bohnenkraut und die Baked Beans mit der
Flüssigkeit in die Suppe und erhitzen das Ganze. Zum Schluss schmecken Sie die
Bohnensuppe nochmal ab, bestreuen sie mit Petersilie und servieren das Gericht dann.

Als Beilage empfehlen wir ein frisches Baguette.
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „SUPPEN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste