Sável frito - Alse (Maifisch) gebraten mit Kräutern

Fischgerichte

Moderatoren: Bar, mpc, koch, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Waldbewohner79, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14083
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Sável frito - Alse (Maifisch) gebraten mit Kräutern

Beitragvon koch » So 29. Apr 2018, 21:37

Sável frito
Alse (Maifisch) gebraten mit Kräutern

Menge: 4 Portionen

1 Fisch mit etwa 700 Gramm Fleisch (ohne den Laich)
Butter, zum Braten und für die Einschnitte
Petersilie
Salz und Pfeffer
Schnittlauch
Kerbel

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Celsius vor.

Den Maifisch schuppen, ausnehmen und mehrfach waschen. Dann 15 Minuten in Butter anbraten,
salzen und pfeffern.

An den beiden Seiten kleine Einschnitte in den Fisch machen, die mit fein geschnittenen
Kräutern und der Butter gefüllt werden.

Den Fisch nun in geöltes Papier wickeln und im nicht zu heißen Ofen gar werden lassen.
Vor dem Anrichten wird der Kopf vom Maifisch abgelöst und die anhängende Mittelgräte
herausgezogen.

Arbeitszeit: etwa 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: normal

Die Alse (Maifisch) gilt in Deutschland als vom Aussterben beziehungsweise schon ausgerotteter
Fisch und wird deshalb von uns nicht in unserem Saisonkalender empfohlen !
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Fischgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste