"Westerjonken" Suppe

Suppen aus dem alten Land und aus Ostfriesland

Moderatoren: Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, koch, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, mpc, Fish_und_fleisch_wwf, Sea_Shepherd, Waldbewohner79, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12968
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

"Westerjonken" Suppe

Beitragvon koch » Sa 10. Sep 2016, 23:41

"Westerjonken" Suppe

Menge etwa 15 Portionen

1,5 kg gemischtes Hackfleisch
1 kg Zwiebeln
1 L Brühe
½ L Rotwein
1 Glas Gewürzgurken
1 große Dose Ananas
3-4 Äpfel

1 Glas Tomatenpaprika
1 große Dose Erbsen
1 kleine Dose Ochsenschwanzsuppe
1 kleine Flasche Ketchup
3 Becher Sahne
Cayenne-Pfeffer und Cognac
Salz & Pfeffer

Das Hackfleisch anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Zwiebeln würfeln, dazu geben
und ebenfalls anbraten. Dann die Gurken würfeln und die Fleischbrühe, Rotwein die Gurken,
Äpfel und Ananas, Tomatenpaprika, Erbsen, Champignons, Ketchup und Ochsenschwanzsuppe
hinzugeben, einmal aufkochen lassen und über Nacht ziehen lassen.
Am nächsten Tag mit Cayennepfeffer und dem Cognac abschmecken.
Nochmal erwärmen und zum Schluss die Sahne unterheben.
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste