Krabbensuppe mit Mais

Vorspeisen, Suppen

Moderatoren: Waldbewohner79, Bar, Sea_Shepherd, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, koch, mpc, Fish_und_fleisch_wwf, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14633
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Krabbensuppe mit Mais

Beitragvon koch » Sa 7. Mai 2016, 02:31

Krabbensuppe mit Mais

Menge: 4 Portionen

500 g Tiefgefrorene Maiskoerner
1 tb Maisstaerke
5/8 dl Wasser
3 dl Huehnerbruehe
1 ts Ingwerwurzel
250 g Krabbenfleisch
1/3 Tas. Gruene Zwiebeln,
- in Scheiben
1/2 ts Salz
1/8 ts Weisser Pfeffer
1 ts Reisweinessig


Die Haelfte der tiefgefrorenen Maiskoerner portionsweise im Mixer fein
hacken; mit der restlichen Haelfte vermischen.

Maisstaerke im Wasser aufloesen.

Huehnerbruehe mit dem Ingwer aufkochen, Maismischung sowie aufgeloeste
Maisstaerke unter Ruehren zugeben, Krabbenfleisch, Zwiebeln, Pfeffer und
Reisweinessig zugegen, salzen. Aufkochen und 3 Minuten ungedeckt leise
koecheln lassen.
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Vorspeisen, Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast