Joghurt mit Aubergine / Baigan Raita

Vegetarisches

Moderatoren: Waldbewohner79, Bar, Sea_Shepherd, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, koch, mpc, Fish_und_fleisch_wwf, Team

animale
Beiträge: 502
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 20:48

Joghurt mit Aubergine / Baigan Raita

Beitragvon animale » Mo 7. Dez 2015, 17:05

Joghurt mit Aubergine / Baigan Raita

Menge: 6 Portionen


Zutaten

7 tb Oel (+/- nach Bedarf)
1 kleine Aubergine
300 g Joghurt, natur
1/2 ts Salz
1/2 ts Kreuzkuemmel, gemahlen, geroe-
stet
1/2 ts Chilipulver

Zubereitung



1. Oel in einem Karai (das indische Pendant zum chinesischen WOK) erhitzen
und die Auberginenstuecke schmoren, bis sie braun sind. Abtropfen lassen.

2. Joghurt in einer Schuessel glatt ruehren. Salz, Kreuzkuemmel und Chilipulver
dazugeben und gruendlich mischen.

3. Geschmorte Auberginenstuecke in eine Schuessel fuellen und mit dem
gewuerzten Joghurt uebergiessen. Kalt stellen.

Zurück zu „Vegetarisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast