Brüssower Fischsalat

Salate für die Toskana des Nordens !

Moderatoren: Tierschutzpartei-Mecklenburg, koch, Kochbücher zum Download, Jugendorganisation-GUTuN, Tag-der-Tiere-Hannover, Kochschule, mpc, Team

koch
Administrator
Beiträge: 19487
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Brüssower Fischsalat

Beitragvon koch » So 11. Okt 2020, 20:35

Brüssower Fischsalat

Menge: 4 Portionen

500 Gramm Räucherfisch
200 Gramm Rote Bete oder Ringelbete
200 Gramm Kartoffeln (festkochend)
500 Milliliter Sahne (süß)
etwas Tafelsalz
etwas Pfeffer frisch aus der Mühle
etwas Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
1 Esslöffel Olivenöl

Entgräten Sie die Fisch und schneiden Sie ihn in kleine Stücke. Dann putzen Sie die Bete, und
in Würfel. Danach schälen Sie die Kartoffeln, spülen sie einmal kalt ab, schneiden sie ebenfalls
in Würfel und kochen die Bete sowie die Kartoffeln in zwei getrennten Kochtöpfen.

Währenddessen bereiten Sie in einer Schüssel eine Marinade aus der Sahne, dem Tafelsalz, dem
Pfeffer, etwas Zucker, dem Zitronensaft und dem Olivenöl zu. Diese Marinade rühren Sie bitte
mit einem Schneebesen gut durch und geben dann die gegarte Bete sowie die gegarten Kartoffeln
dazu.

Zurück zu „Salate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast