Georgischer Auberginen-Walnuss-Salat (Badrijani Nigvzit, Georgien, vegan)

Salate

Moderatoren: Tag-der-Tiere-Hannover, koch, Jugendorganisation-GUTuN, Kochschule, mpc, Kochbücher zum Download, Baecker, Team

koch
Administrator
Beiträge: 23786
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Georgischer Auberginen-Walnuss-Salat (Badrijani Nigvzit, Georgien, vegan)

Beitragvon koch » Mo 22. Apr 2024, 17:46

Georgischer Auberginen-Walnuss-Salat (Badrijani Nigvzit, Georgien, vegan)

Menge: 4 Portionen

2 große Auberginen
100 Gramm Walnüsse, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 Esslöffel Granatapfelkerne (eventuell)
2 Esslöffel frische Petersilie, fein gehackt
etwas Salz
etwas Pfeffer, frisch aus der Mühle
2 Esslöffel Olivenöl

Die Auberginen längs in dünne Scheiben schneiden und salzen. Etwa 30 Minuten ruhen lassen, dann abtupfen.

Die Auberginenscheiben in einer Pfanne mit etwas Olivenöl goldbraun braten.

Die gebratenen Auberginenscheiben abkühlen lassen und mit den gehackten Walnüssen und Knoblauch bestreichen.

Die Auberginenscheiben aufrollen und mit Granatapfelkernen und gehackter Petersilie garnieren.

Den Salat vor dem Servieren kalt stellen.

Zurück zu „Salate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste