Haselnussnockerln mit Likoeraepfeln und Orangen-Butter-Sauce

Desserts und Nachspeisen Rezepte

Moderatoren: Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Waldbewohner79, Team

magic
Beiträge: 2818
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 18:47

Haselnussnockerln mit Likoeraepfeln und Orangen-Butter-Sauce

Beitragvon magic » So 22. Nov 2015, 22:03

Haselnussnockerln mit Likoeraepfeln und Orangen-Butter-Sauce

Menge: 6 Servings

200 g Haselnusskerne
50 g Mehl
4 tb Schlagsahne
;Salz
60 g Zucker
4 Eier (L)
2 lg Aepfel (etwa 400 g)
3 tb Zitronensaft
1 lg Orange, unbehandelt
1/8 l Orangenlikoer
60 g Butter



3/4 der Haselnuesse mahlen, 1/4 vierteln und beiseite stellen. Die
gemahlenen Nuesse in einer Pfanne ohne Fett hellbraun anroesten, dabei
staendig umruehren, dann in eine Schuessel geben. Mit Mehl, Sahne,
Salz, Zucker und der Haelfte der Eier mit den Quirlen des
Handruehrers zu einem dicken Teig vermischen. 10 Minuten ausquellen
lassen, dann die restlichen Eier unterruehren. Zwei Essloeffel in
heisses Wasser tauchen, damit Nockerl aus dem Nussteig formen. In
schwach gesalzenes, kochendes Wasser gleiten lassen, 10 Minuten darin
ziehen, aber nicht kochen lassen. Mit der Schaumkelle herausnehmen
und gut abtropfen lassen. Die Nockerl in einer gebutterten Form bei
50oC im Backofen warm halten. Waehrend der Nussteig ausquillt und die
Nockerl garen, die Aepfel schaelen und vierteln, vom Kerngehaeuse
befreien, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft betraeufeln. Die
Orange heiss abwaschen und eine Haelfte hauchduenn abschaelen, die
Schale in sehr feine Streifen schneiden, die Orange auspressen.
Den Zucker in einer grossen Pfanne zu hellbraunem Karamel schmelzen
lassen. Aepfel, Orangenschale und Orangensaft in die Pfanne geben, die
Aepfel darin bei milder Hitze 3-5 Minuten garen lassen, dabei einmal
wenden. Sobald der Orangensirup dickfluessig wird, den Likoer
zugiessen und einmal aufkochen lassen. Die Aepfel mit der Schaumkelle
herausnehmen und auf Portionstellern verteilen. Die Nockerl ebenfalls
auf den Tellern veteilen. Die Butter in der heissen Sauce schmelzen
lassen, die Haselnussviertel unterruehren und ueber die Aepfel und
Nockerl geben. Sofort servieren.
Bild
KIND.com - KIND Hörgeräte-Akustiker‎
http://www.kind.com

Zurück zu „Desserts, Nachspeisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste