Aroniabeer-Quark-Dessert ohne Zucker

Desserts und Nachspeisen Rezepte

Moderatoren: Sea_Shepherd, PETA-DE, WWF-DE, koch, BUND-NET, Bar, mpc, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14812
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Aroniabeer-Quark-Dessert ohne Zucker

Beitragvon koch » Sa 18. Jul 2020, 23:26

Aroniabeer-Quark-Dessert ohne Zucker

Menge: 2 Portionen

200 Gramm Quark
200 Milliliter Vollmilch
1 Handvoll Aroniabeeren
1 Banane
1 Prise Zimt

Geben Sie den Quark zusammen mit der Milch, den Aroniabeeren und
dem Zimt in eine Schüssel. Dann fügen Sie die geschälten Banane
in kleineren Stücken hinzu und pürieren alles mit dem Pürierstab
(etwa 2 Minuten) zu einer feinen cremigen Masse. Danach füllen Sie
das Dessert in Dessertgläser ab und servieren es.

Alternativ können Sie das Dessert auch in einem Mixer zubereiten.

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Marcus Petersen-Clausen wählt bei der Bundestagswahl 2021 Jens Klingebiel (aus Resse/Wedemark/Region Hannover) und hat Ihm schonmal drei Fragen gestellt... Was er gesagt hat können Sie hier lesen:
http://köche-nord.de/jens-klingebiel.html

Zurück zu „Desserts, Nachspeisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste