Rucola-Nuss-Aufstrich

Vegetarisches Frühstück und Co.

Moderatoren: Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, koch, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, mpc, Fish_und_fleisch_wwf, Sea_Shepherd, Waldbewohner79, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12968
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Rucola-Nuss-Aufstrich

Beitragvon koch » Mi 23. Jan 2019, 22:36

Rucola-Nuss-Aufstrich

Menge: 375 Gramm

125 Gramm Rucola (Rauke)
2 Esslöffel Olivenöl
200 Gramm Doppelrahm-Frischkäse
1 Prise Salz
1 Prise gemahlener Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Esslöffel geröstete, gehackte Walnüsskerne
1 Esslöffel geriebener Parmesan
1 1/2 Esslöffel abgetropfte, schwarze Oliven mit Stein (aus dem Glas)

Verlesen Sie den Rucola und schneiden Sie die dicken Stiele ab. Den Rucola spühlen Sie dann ab, tupfen
ihn gut trocken und zupfen ihn etwas kleiner. Nun geben Sie den Rucola mit dem Olivenöl in einen Mixer
oder in einen Universalzerkleiner und verarbeiten ihn zu einer Paste. Diese Paste verrühren Sie mit dem
Frischkäse und schmecken ihn mit Pfeffer, Salz und Zucker ab. Nun rühren Sie die Walnusskerne und den
Parmesan unter.

Entsteinen Sie anschließend die Oliven, hacken Sie sie klein und heben Sie sie auch unter. Zum Schluss
füllen Sie den Rucola-Nuss-Aufstrich in ein verschließbares Glas oder Gefäß und lagern es in dem Kühlschrank.

Als Beilage eignen Sie Mehrkorn- oder Roggenmischbrot, Stangenweißbrot oder auch Bagels.

Unsere Tipps:
Erhitzen Sie die Brotscheiben in einer Pfanne in erhitztem Olivenöl von beiden Seiten. Danach reiben Sie sie
mit einer abgezogenen Knoblauchzehe ein. Vor dem Servieren können Sie den Aufstrich mit Rucola und Nusskernen
ausgarnieren. Außerdem können Sie kleine frische Tomatenwürfel unter den Aufstrich mischen.

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten
Haltbarkeit im Kühlschrank: 2-3 Tage

Insgesamt:
Eiweiß: 31 Gramm
Fett: 106 Gramm
Kohlenhydrate: 12 Gramm
Kilojoule: 4659
Kcal: 1113
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Vegetarisches Frühstück und Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast