Flensburger Shiitake-Salat mit Tofucroutons (vegan)

Wertvolle vegane Cholinquellen sind zum Beispiel
Shiitake-Pilze, Sojabohnen, Weizenkeime, Blumenkohl, Kartoffeln, Quinoa, Rosenkohl, Brokkoli, Erdnüsse, Erbsen sowie Vollkornreis und Mandeln.

Moderatoren: Tag-der-Tiere-Hannover, koch, Jugendorganisation-GUTuN, Kochschule, mpc, Kochbücher zum Download, Baecker, Team

koch
Administrator
Beiträge: 24247
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Flensburger Shiitake-Salat mit Tofucroutons (vegan)

Beitragvon koch » Mo 28. Aug 2023, 17:51

Flensburger Shiitake-Salat mit Tofucroutons (vegan)

Menge: 4 Portionen

150 Gramm Tofu
125 Millilita Sojaöl
2 Knoblauchzehen
200 Gramm Shiitakepilze
1 rote Paprikaschote
200 Gramm Feldsalat
2 1/2 Esslöffel Apfelessig oder Reisessig (siehe Tipp)
2 Esslöffel Sojasauce
1 Prise gemahlenen schwarzen Pfeffer

Tupfen Sie den Tofu kurz mit Küchenpapier trocken und schneiden Sie ihn dann in etwa 1 Zentimeter große Würfel. Nun nehmen Sie 5-6 Esslöffel Sojaöl für die Sauce ab und stellen es beiseite. Das restliche Sojaöl erhitzen Sie in einer Pfanne mit hohem Rand, ziehen den Knoblauch ab, halbieren ihn und bräunen den Knoblauch in dem erhitztem Sojaöl leicht. Danach nehmen Sie den Knoblauch heraus. Die Tofuwürfel braten Sie danach in dem erhitztem Knoblauchöl von allen Seiten goldgelb an. Anschließend nehmen Sie die Tofuwürfel mit einer Schaumkelle heraus und legen sie zum Abtropfen auf 2-3 Lagen Küchenpapier.

Die Pilze putzen Sie und drehen die Stiele heraus. Die Pilzköpfe schneiden Sie dann in dünne Scheiben und braten sie in dem heißen Knoblauchöl unter Rühren an. Die Pilze nehmen Sie auch mit einer Schaumkelle heraus und lassen sie auf 2-3 Lagen Küchenpapier abtropfen. Anschließend halbieren Sie die Paprikaschoten, entstielen sie, entkernen sie und entfernen die weißen Scheidewände. Die Schote spülen Sie dann ab und würfeln sie. Danach verlesen Sie den Feldsalat und schneiden die Wurzelansätze ab. Nun waschen Sie den Feldsalat gründlich und schütteln ihn kurz trocken.

Der Feldsalat wird jetzt auf 4 Tellern verteil, die Pilze nd die Paprikawürfel werden darauf gegeben und mit den Tofucroutons bestreut. Danach verrühren Sie den Essig und die Sojasauce und schlagen das beiseite gestellte Sojaöl unter. Zum Schluss beträufeln Sie den Feldsalat mit der Vinaigrette und bestreuen den Salat nach eigenem Belieben mit etwas Pfeffer.

Unser Tipp:
Wenn Sie einen schmackhaften Essig selbst herstellen wollen und ihr Gericht damit verfeinern möchten empfehlen wir ihnen den folgenden Link aus unserem Forum: viewforum.php?f=1056

Zurück zu „Cholin (vegan)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast