Türkische Hochzeitssuppe

Suppen

Moderatoren: Tag-der-Tiere-Hannover, Jugendorganisation-GUTuN, Kochbücher zum Download, koch, mpc, Kochschule, Baecker, Team

koch
Administrator
Beiträge: 23454
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Türkische Hochzeitssuppe

Beitragvon koch » Sa 25. Dez 2021, 23:08

Türkische Hochzeitssuppe

Menge: 4 Portionen

1 Becher Linsen, rote
1 Becher Bulgur
1 Zwiebeln
etwas Speiseöl, neutrales
1 Liter Gemüsebrühe
2 Esslöffel Tomatenmark
etwas Tafelsalz
etwas Pfeffer, frisch aus der Mühle
Chilipulver
Tabasco

Ziehen Sie die Zwiebel ab und schneiden Sie sie klein. Danach erhitzen Sie das Speiseöl in einem großen Topf und dünsten die Zwiebelwürfel darin an.

Wenn die Zwiebelwürfel glasig sind löschen Sie sie mit der Gemüsebrühe ab und fügen den Bulgur sowie die roten Linsen hinzu. Dann rühren Sie das Tomatenmark ein und lassen den Topfinhalt kochen. Anschließend schmecken Sie die Suppe mit Tafelsalz, Pfeffer und Chili ab und kochen die Linsen sowie den Bulgur schön weich, sodass die Suppe dick wird. Nebenbei rühren Sie bitte hin und wieder mit einem Kochlöffel um.

Zum Schluss füllen Sie die Hochzeitssuppe in vorgewährmte tiefe Teller und servieren sie nach Belieben mit einem Spitzer Tabasco Ihren Gästen.

Zurück zu „Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast