Irish-Whiskeycream Cake (MIT BILD)

Kuchen, Gebäck, Pralinen

Moderatoren: Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Bar, Waldbewohner79, koch, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14107
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Irish-Whiskeycream Cake (MIT BILD)

Beitragvon koch » Sa 20. Jun 2020, 22:42

Irish-Whiskeycream Cake (MIT BILD)

Menge: 1 Torte

Zutaten für die Whiskey Cream
600 Milliliter Sahne (süß)
140 Milliliter Irischer Whiskey
Eine Dose süße Kondensmilch
6 Blatt Gelatine
2 Esslöffel zuckerfreier Kakao
2 Esslöffel löslichen Kaffee

Zutaten für den Biskuitteig:
4 Eier (Größe M)
120 Gramm Zucker


75 Gramm Mehl
75 Gramm Stärke
1 Esslöffel Backpulver
100 Milliliter Sahne (süß)

Außerdem:
etwas Backpapier

Mischen Sie das Mehl, die Stärke und das Backpulver und
durch geben Sie die Mischung durch ein Sieb in eine Schüssel.
Dann heben Sie die Sahne drunter und in backen den Teig in
einer mit Backpapier ausgelegt kleinen Backform und für etwa
20 bis 25 Minuten bei 170 Grad (Oberhitze/Unterhitze).

Rezept für den Biskuit:
Während der Backzeit trennen Sie die Eier, rühren Sie die Eiweiße
mit 40 Milliliter Wasser schaumig und geben Sie den Zucker dazu.
Dann rühren Sie alles etwa 5 Minuten. Danach geben Sie jedes
Eigelb einzeln hinein und rühren sie jeweils 2 Minuten.

Nun geben Sie das Mehl, die Stärke und das Backpulver in ein
Sieb, sieben die Zutaten zu der Eiermischung und verrühren
alles nochmal gut.

Nebenbei weichen Sie die Gelatine in kaltem Wasser ein,
drücken sie danach aus und mischen sie anschließend mit
der Sahne und lösen sie dann bei 50 Grad auf der Kochstelle
auf.

Rezept für die Whiskey Creme:
Die Sahne, den Kakao und den Kaffee mischen Sie jetzt bitte
und schlagen das Ganze steif. Wenn die Gelatine aufgelöst
ist rühren Sie bitte die Kondensmilch sowie den Whisky ein
und heben die Mischung unter die Sahne.

Zum Schluss verteilen Sie die Whiskycreme auf einen
Biskuitboden zweistöckig mit einen Tortenring und
stellen die Torte dann für etwa 4 Stunden in den
Kühlschrank.

Bild
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Kuchen, Gebäck, Pralinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast