Flammkuchen Chorizo nach Köche-Nord.de (MIT BILD)

Flammkuchen

Moderatoren: Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Bar, Waldbewohner79, koch, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14107
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Flammkuchen Chorizo nach Köche-Nord.de (MIT BILD)

Beitragvon koch » Di 16. Jun 2020, 21:01

Flammkuchen Chorizo nach Köche-Nord.de (MIT BILD)

Menge: 4 Portionen

Für den Teig:
250 Gramm Mehl
125 Milliliter Mineralwasser
1 Teelöffel Jodsalz

Für die Sauce:
etwas Tomatenmark
1 Prise Meersalz
1 Prise Zucker
1 Prise Chili, nach Belieben
etwas Pfeffer, frisch aus der Mühle

Für den Belag: pro Flammkuchen
12 Scheiben Chorizo
1 Scheibe Tomate
250 Gramm geriebenen Käse

Sieben Sie das Mehl mit dem Jodsalz in eine Schüssel und
kneten Sie langsam das Mineralwasser mit den Knethaken
des Handrührers unter. Dann geben Sie alles auf eine
bemehlte Arbeitsfläche und kneten es mit den enden
weiter, bis ein glatter Teig entsteht.

Für die Tomatensauce mixen Sie jetzt alle Zutaten zusammen.
Die Konsistenz sollte dabei möglichst recht dick sein. Wenn
sie zu dünn ist, geben Sie mehr Tomatenmark hinzu. Wenn sie
zu dick ist, mehr etwas Wasser.

Dann streichen Sie die Sauce mit einem Esslöffel auf auf
den ausgerollten Teig (sehr dünn mit Tomatenmark
bestreichen weil die Sauce sonst durch den Flammkuchen
durch-suppt)

Für eine Chorizo belegen Sie den Flammkuchen mit
12 Scheiben Chorizo. Anschließend bestreuen Sie den
Flammkuchen mit dem geriebenen Käse. Den Teig
können Sie aber auch nach Belieben anders belegen.
Wichtig ist nur: nicht zu dick ! Weniger ist mehr.

Den Flammkuchen backen Sie jetzt auf höchster Stufe
etwa 15 - 20 Minuten, bis der Rand schön braun ist.

Bild

Unsere Tipps:
Da der Flammenkuchen sehr dünn ausgerollt werden
muss, muss auch der Belag nur Hauchdünn sein.
Marcus Petersen-Clausen, der dieses Rezept aus einem
Flammkuchen und einer Pizza Salami zusammen
geschrieben hat, rollt gerne in den Rand des
Flammkuchens 100 Gramm geriebenen Käse ein.
Probieren Sie das ruhig mal aus.
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Flammkuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste