Käse Nachos mit feuriger Salsa (Yucatan Style)

NACHOS ( Mexikanische Mais-Chips)

Moderatoren: Bar, mpc, koch, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Waldbewohner79, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14083
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Käse Nachos mit feuriger Salsa (Yucatan Style)

Beitragvon koch » Mo 4. Mai 2020, 00:11

Käse Nachos mit feuriger Salsa (Yucatan Style)

Menge: 4 Portionen

6 Tomaten, in Würfeln, das Tomatenwasser ausgetropft
2 Zwiebeln, in Würfeln
4 Pfefferschote(n) (Jalapeno), aus dem Glas, in Würfeln oder Scheibchen
3 Esslöffel Olivenöl
½ Limone
1 Handvoll Koriander, frisch, gezupft oder klein zerschnitten
etwas Meersalz und Pfeffer frisch aus der Mühle
1 Paket Nachos, neutral
150 Gramm Käse (zum Beispiel Cheddar), geraspelt
½ Dose Bohnen - Püree (bean curd)

Dies wird ein Dip, der selbst ein wenig beißt, deshalb sollten die Zwiebeln und die
Jalapenos nicht zu klein geschnitten werden.

Geben Sie alle festen Zutaten in eine Schale. Dann fügen Sie das Olivenöl, den Saft der
Limone und die Gewürze hinzu und lassen die Zutaten im Kühlschrank etwa 30 Minuten.

Nun verteilen Sie die Nachos auf einem ofenfesten Teller in möglichst einer Schicht.
Falls gewünscht, können Sie das Bohnenpüree mit einem Esslöffel nockenartig auf die
Nachos streichen. Danach besträuen Sie Alles mit dem Käse und erhitzen es im Ofen
oder unter dem Grill, bis der Käse zerläuft.

Die Salsa servieren Sie bitte mit den heißen Nachos. Sie sollten gleich mehrere Teller
Nachos vorbereiten, die ersten 2-3 sind immer sehr schnell leer. So isst man einen
Teller, während der nächste schon im Ofen steht.

Falls diese Salsa wesentlich eher zubereitet wird, als serviert, ist es natürlich ratsam,
die Hälfte des Korianders erst vor dem Servieren hinzuzufügen, sonst wird er zu schlapp.
Außerdem können Sie eine alternative Sauce dazu anzubieten, zum Beispiel Guacamole oder
einfach ein paar Esslöffel Creme fraiche in einem Schälchen daneben stellen.

Die Salsa hält sich übrigens 2-3 Tage im Kühlschrank.

Arbeitszeit: 15 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „NACHOS ( Mexikanische Mais-Chips)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste