Filete de pechuga de pavo a la parrilla (gegrillte Putenbrustfilet)

Spanische Carnes (Fleisch)

Moderatoren: Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Waldbewohner79, Team

koch
Administrator
Beiträge: 13862
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Filete de pechuga de pavo a la parrilla (gegrillte Putenbrustfilet)

Beitragvon koch » Di 24. Mär 2020, 17:43

Filete de pechuga de pavo a la parrilla
gegrillte Putenbrustfilet

Menge: 2 Portionen

4 Putenbrustfilets

Für die Marinade:
½ Esslöffel Speiseöl
etwas Paprikapulver nach Geschmack
½ Zwiebel in Ringen
½ Tassen Bier (bei Kindern bitte Alkoholfrei)
etwas Pfeffer
etwas Jodsalz

Außerdem:
etwas Alufolie

Vor dem Grillen nehmen wir eine Alu-Grill-Sschale, legen sie auf den Rost und legen
sie dann mit einem doppelt so großen Stück Alu-Folie aus. Dort hinein kommen dann
die Putenfilets mit den abgezogenen und in Ringe geschnittenen Zwiebeln sowie etwas
Marinade.

Die Alu-Folie schließen Sie anfangs. Anschließend stellen Sie die Schale auf den Grill,
wo die Hitzezufuhr nicht zu stark sein sollte. Dann lassen Sie die Filets etwas garen.

Nach etwa 15 Minuten öffnen Sie die Folie bitte etwas und garen sie fertig. Ab und zu
können Sie den Rest der Marinade noch dazu gegeben, so bleiben die Filets schön zart
und saftig.

Arbeitszeit: etwa 45 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Spanische Carnes (Fleisch)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste