Pechuga de pollo con salsa (Hähnchenbrust mit Soße)

Spanische Carnes (Fleisch)

Moderatoren: Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Waldbewohner79, Team

koch
Administrator
Beiträge: 13862
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Pechuga de pollo con salsa (Hähnchenbrust mit Soße)

Beitragvon koch » Di 24. Mär 2020, 17:37

Pechuga de pollo con salsa
Hähnchenbrust mit Soße

Menge: 3 Portionen

3 Hähnchenbrust-Filets
etwas Speiseöl
1 Esslöffel Honig
1 Esslöffel Senf, mit Senfkörnern
2 Deziliter süße Sahne
etwas Aromat, zum Abschmecken

Spülen Sie die Hähnchenbrust-Filets kurz ab, tupfen Sie sie trocken und braten Sie die
Filets in heißem Speiseöl an. Dann geben Sie bitte den Honig und den Senf dazu,
braten die Hähnchenbrust-Filets weiter, löschen sie mit der Sahne ab und lassen alles
bei mittlerer Hitzezufuhr leicht weiter köcheln bis die Filets gar sind.

Als Beilage können Sie Gewürz-Reis und Ananas in Scheiben servieren.

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Spanische Carnes (Fleisch)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste