Pechuga de pollo a la parrilla en escabeche de naranja (Gegrillte Hähnchenbrust in Orangenmarinade)

Spanische Carnes (Fleisch)

Moderatoren: Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Waldbewohner79, Team

koch
Administrator
Beiträge: 13862
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Pechuga de pollo a la parrilla en escabeche de naranja (Gegrillte Hähnchenbrust in Orangenmarinade)

Beitragvon koch » Di 24. Mär 2020, 17:36

Pechuga de pollo a la parrilla en escabeche de naranja
Gegrillte Hähnchenbrust in Orangenmarinade

Menge: 2 Portionen

2 Hähnchenbrustfilets
50 Milliliter Likör, Orangen-
100 Milliliter Orangensaft, frisch gepresst
¼ Teelöffel Kreuzkümmel
¼ Teelöffel Piment
½ Teelöffel Currypulver
1 Teelöffel Meersalz, grob
1 Teelöffel Oregano, gehackt
1 Esslöffel Rohrzucker
etwas Pfeffer, aus der Mühle

Außerdem:
1 Plastikbeutel

Spülen Sie die Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser ab und tupfen Sie sie trocken.
Dann vermengen Sie die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel, geben die
Hähnchenbrustfilets in einen Plastikbeutel, gießen die Marinade darüber und verschließen
den Beutel luftdicht. So marinieren Sie die Filets etwa 35 Minuten bei Zimmertemperatur,
nehmen sie anschließend aus dem Beutel, lassen sie abtropfen und grillen die Filets bei
direkter Hitze etwa 3-5 Minuten pro Seite goldbraun.

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Ruhezeit: etwa 35 Minuten
Kochzeit: etwa 10 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Spanische Carnes (Fleisch)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste