Brot aus schwarzem Reis

Weitere Brote

Moderatoren: Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Bar, Waldbewohner79, koch, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14146
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Brot aus schwarzem Reis

Beitragvon koch » Di 3. Mär 2020, 22:02

Brot aus schwarzem Reis

Menge: 1 Laib

etwas Jodsalz
etwas Pfeffer frisch aus der Mühle
250 Gramm Riso Gallo Venere (schwarzer Reis)
2 Esslöffel Olivenöl
100 Gramm Ricotta (Käse)
1 Stange Lauch/Porree
1 Staude Sellerie
6 Eier (Größe M)
100 Gramm geschälte Bohnen
1 Esslöffel Bohnenkraut
100 Gramm gebratene Truthan-Brust
2 Möhren

Fetten Sie erst eine Kastenform mit dem Olivenöl ein. Dann kochen Sie den Riso Gallo Venere
nach Packungs-Anleitung und schneiden zwischendurch den Sellerie, den Lauch sowie die Möhren
klein. Danach garen Sie die Bohnen in Salzwasser mit etwas Bohnenkraut und schrecken sie dann
ab (damit die Bohnen nicht weiter garne). Nun mischen Sie den Reis mit den Bohnen, dem Lauch,
dem Truthahn, dem Sellerie und den Möhren. Anschließend verquirlen Sie die Eier in einer
kleinen Schale und geben sie zu der Reis-Mischung. Dann mischen Sie den Ricotta unter und schmecken
das Ganze mit Pfeffer und Jodsalz ab. Die Masse füllen Sie zum Schluss in die Kastenform und
backen sie bei 180 Grad Celsius (Umluft) etwa 40 Minuten

Backzeit: etwa 40 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Weitere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste