Kürbis, süß - sauer eingelegt aus Janneby (Kreis Schleswig-Flensburg)

Diverses aus dem (Kreis Schleswig-Flensburg)

Moderatoren: Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Waldbewohner79, mpc, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Sea_Shepherd, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12738
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Kürbis, süß - sauer eingelegt aus Janneby (Kreis Schleswig-Flensburg)

Beitragvon koch » So 8. Sep 2019, 22:22

Kürbis, süß - sauer eingelegt aus Janneby (Kreis Schleswig-Flensburg)

Menge: 1 Portion

1 mittel-großer Kürbis
100 Milliliter Essig - Essenz
1 Kilogramm Zucker
2 ½ Liter Wasser
4 Nelken
½ Teelöffel Salz
½ Teelöffel Zimt

Bringen Sie das Wasser mit den übrigen Zutaten zum Kochen. Währenddessen befreien Sie den Kürbis von der Schale
und schneiden das Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel. Sobald das Wasser kocht, geben Sie die Kürbiswürfel hinein
(sie müssen mit Wasser bedeckt sein). Danach kochen Sie die Kürbis-Würfel (je nach Kürbisart) so lange auf kleiner
Flamme (in der Regel etwa 20 Minuten), bis der Kürbis gar ist.

Anschließend füllen Sie den Kürbis mit der Flüssigkeit in kleine vorbereitete Gläser um und verschließen diese mit
einem Schraubdeckel.

Diese süß - sauer eingelegten Kürbise passen gut zu Bratkartoffeln.

Arbeitszeit: 20 Minuten
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Diverses aus dem (Kreis Schleswig-Flensburg)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste