Schwarze Beerenmarmelade

Marmeladen

Moderatoren: Waldbewohner79, Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Fish_und_fleisch_wwf, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, koch, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Schwarze Beerenmarmelade

Beitragvon koch » So 19. Mai 2019, 22:03

Schwarze Beerenmarmelade
aus Aronia-, Holunder- und Brombeeren

Menge: 1 Portion

500 Gramm Aroniabeeren
500 Gramm Holunderbeeren, vorbereitet gewogen
500 Gramm Brombeeren
1 Zitrone
1 Paket Gelierzucker 3:1

Waschen Sie die Beeren. Die Brombeeren waschen Sie bitte nur bei starker Verschmutzung ! Dann lassen Sie die Beeren etwas
trocknen und lassen sie mit dem Saft der ausgepressten Zitrone und dem Gelierzucker in einem Topf etwa 3 Stunden ziehen.

Danach kochen Sie die Zutaten unter mehrmaligem Rühren vorsichtig auf und lassen es etwa 4 - 5 Minuten sprudelnd kochen.
Machen Sie bitte eine Gelierprobe ! Ist die Probe in Ordnung, füllen Sie die Marmelade sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser
und verschließen die Gläser fest.

Arbeitszeit: etwa 30 Minuten
Kochzeit: etwa 6 Minuten
Ruhezeit: etwa 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: simpel
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Marmeladen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast