French-Toast-Auflauf

Gebacken und gratiniert

Moderatoren: Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Bar, Waldbewohner79, koch, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14146
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

French-Toast-Auflauf

Beitragvon koch » Sa 27. Apr 2019, 17:59

French-Toast-Auflauf

Menge: 4 Portionen

3 rote Paprikaschoten (je etwa 250 Gramm)
275 Gramm Zucchini
1 Knoblauchzehe
2 Esslöffel Olivenöl
etwas Salz
1 Prise gemahlenen Pfeffer
12 Scheiben Toastbrot
50 Gramm Pesto rosso (aus getrockneten Tomaten)
2 Eier (Größe M)
200 Milliliter Milch (3,5 % Fett)
75 Gramm fein geriebener Parmesan
1 Stängel Rosmarin
2 Esslöffel Speiseöl (zum Einfetten)

Heizen Sie den Backofengrill schon mal vor. Dann vierteln Sie die Paprikaschoten, entstielen und entkernen sie
und schneiden die weißen Scheidenwände heraus. Dann waschen Sie die Schiotenviertel gründlich ab, fetten ein
Backblech mit dem Speiseöl ein und legen die Schoten mit der Hautseite nach oben auf das Blech. Das Backblech
wird nun unter den vorgeheizten Backofengrill geschoben und die Paprikaviertel werden so lange erhitzt, bis die
Haut dunkel wird und Blasen wirft (das dauert etwa 6-8 Minuten). Dann stellen Sie das Backblech auf ein Rost
und belegen die Paprikaviertel mit einem feuchtem Geschirrtuch. Nun lassen Sie die Paprikaviertel etwas abkühlen
und enthäuten sie dann. Zwischendurch spülen Sie die Zucchini ab, schneiden die Enden ab und schneiden die
Zucchini in etwa 1 Zentimeter dicke Scheiben. Den Knoblauch ziehen Sie jetzt ab und schneiden ihn in dünne
Scheiben. Dann erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne und braten die Zucchiniwürfel und die
Knoblauchscheiben bei starker Hitze von allen Seiten kurz an. Gewürzt wird das Ganze nun mit Pfeffer und Salz.
Die Toasstbritscheiben rösten Sie nebenbei in einem Toaster goldbraun oder rösten sie unter dem Backofengrill von
beiden Seiten.

Dann heizen Sie den Backofen auf entweder etwa 180 Grad Celsius (Oberhitze/Unterhitze) oder auf etwa 160 Grad
Celsius (Heißluft) vor.

Die Toastbrotscheiben bestreichen Sie dann auf einer Seite mit dem Pesto. Dann fetten Sie eine rechteckige
Auflaufform mit den Speiseöl ein und legen die Brotscheiben mit der bestrichenen Seite nach oben nebeneinander
in die Form. Anschließend belegen Sie die Toastbrotscheiben mit den Paprikavierteln und den Zucchinischeiben.
Jetzt zupfen Sie den Mozzarella etwas auseinander und verteilen sie auf den Brotscheiben. Die restlichen
Brotscheiben legen Sie mit der bestrichenen Seite nach unten darauf und drücken sie etwas an. Danach verschlagen
Sie die Eier in einer Schüssel mit der Milch und würzen die Mischung mit Pfeffer und Salz. Die Eier-Parmesan-Milch
verteilen Sie bitte auf dem Auflauf.

Nun spülen Sie den Rosmarin ab, schütteln ihn kurz trocken und zupfen die Nadeln von dem Stängel. Den Auflauf
bestreuen Sie danach mit den Rosmarinnadeln, schieben die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen (uneres
Drittel) und garen den Auflauf etwa 30-35 Minuten.

Zum Schluss nehmen Sie die Form aus dem Backofen und servieren den French-Toast-Auflauf sofort.

Zubereitungszeit: etwa 45 Minuten
Garzeit: etwa 30-35 Minuten

Pro Portion:
Eiweiß: 29 Gramm
Fett: 36 Gramm
Kohlenhydrate: 51 Gramm
Kilojoule: 2696
Kcal: 646
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Gebacken und gratiniert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste