Möhrencremesuppe mit Käseklößchen

Suppen und Eintöpfe

Moderatoren: Waldbewohner79, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, mpc, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Sea_Shepherd, Team

koch
Administrator
Beiträge: 11522
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Möhrencremesuppe mit Käseklößchen

Beitragvon koch » So 17. Mär 2019, 02:00

Möhrencremesuppe mit Käseklößchen

Menge: 12 Portionen

Für die Möhrencremesuppe:
3 Schalotten
1 1/2 Kilogramm Möhren
150 Gramm Knollensellerie
100 Gramm Butter
2 Liter Gemüsebrühe (knapp)

Für die Käseklößchen:
150 Milliliter Milch (3,5 % Fett)
50 Gramm Butter
1 Prise Salz
1 Esslöffel gekörnte Gemüsebrühe
1 Prise geriebenen Muskatnuss
150 Gramm Weizenmehl
3 Eier (Größe M)
65 Gramm fein geraspelter Greyerzer Käse

etwas Zucker
1 Prise gemahlenen Pfeffer frisch aus der Mühle
150 Gramm Creme fraiche
einige Kerbelblätter
100 Gramm grob gehackte Haselnusskerne

Für die Suppe ziehen Sie erst die Zwiebel ab und schneiden sie in kleine Würfel. Die Möhren und den Sellerie
putzen Sie, schälen Sie und spülen beides ab. Dann schneiden Sie das Gemüse in grobe Würfel. Nun zerlassen
Sie die Butter in einem großen Topf . Geben Sie als erstes die Schalottenwürfel, dann die Möhrenwürfel und
die Selleriewürfel portionsweise hinzu und lassen Sie das Gemüse mitdünsten. Das angedünstete Gemüse geben
Sie in den topf. Die Gemüsebrühe gießen Sie nun hinzu und lassen das Ganze zugedeckt etwa 15-15 Minuten bei
mittlerer Hitze kochen.

Währenddessen bringen Sie für die Klößchen die Milch mit der Butter, 1 Prise Salz und Muskat in einem kleinen
Topf zum Kochen. Dann nehmen Sie den Topf von der Kochstelle und schütten das Mehl auf einmal hinein. Verrühren
Sie alles zu einem glatten Kloß und erhitzen Sie diesen unter Rühren etwa 1 Minute lang. Den Kloß geben Sie
danach sofort in eine Rührschüssel. Nach und nach arbeiten Sie nun mit einem Mixer (Knethacken) auf höchster
Stufe die Eier unter. Danach rühren Sie die Käseraspel unter.

Stechen Sie jetzt von der Käsemasse mit 2 kalt abgespülten Teelöffeln kleine Klößchen ab. Die Klößchen lassen
Sie in kochender Gemüsebrühe etwa 3-4 Minuten bei schwacher Hitze gar ziehen.

Die Suppe würzen Sie anschließend mit Zucker, Salz und etwas Pfeffer und pürieren Sie mit einem Pürierstab fein.
Die Creme fraiche ziehen Sie danach unter die Suppe. Nun spülen Sie den Kerbel ab und zupfen die Blätter von den
Stängel. Die Möhrensuppe wird mit den Käseklößchen und einigen Kerbelblättern angerichtet und zum Schluss mit
Haselnusskernen bestreut und sofort serviert.

Zubereitungszeit: etwa 75 Minuten
Garzeit: etwa 15 Minuten

Pro Portion:
Eiweiß: 9 Gramm
Fett: 25 Gramm
Kohlenhydrate: 20 Gramm
Kilojoule: 1458
Kcal: 348
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Suppen und Eintöpfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste