Kichrerbsensuppe mit Aromaöl-Tropfen und Minze

Suppen und Eintöpfe

Moderatoren: Waldbewohner79, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, mpc, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Sea_Shepherd, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12125
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Kichrerbsensuppe mit Aromaöl-Tropfen und Minze

Beitragvon koch » Sa 16. Mär 2019, 22:11

Kichrerbsensuppe mit Aromaöl-Tropfen und Minze

Menge: 4 Portionen

Für das Gewürzöl:
6 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel gemahlenen Schwarzkümmel
1 Teelöffel Kurkuma (Gelbwurz)
2 Teelöffel Paprikapulver rosenscharf

250 Gramm Kichererbsen (aus der Dose)
100 Gramm Zwiebeln
2 gehäufte Teelöffel gemahlenen Kreuzkümmel (Cumin)
400 Milliliter Gemüsebrühe
100 Gramm Schlagsahne
10 Minzeblätter
1 Prise Salz
3 Esslöffel Zitronensaft
1 Prise Cayennepfeffer
8 dünne Scheiben Fladenbrot (je etwa 30 Gramm)

Für das Gewürzöl verrühren Sie 2 Esslöffel Olivenöl mit etwas Schwarzkümmel, Kurkuma
und dem Paprikapulver.

Die Kichererbsen geben Sie in ein Sieb, spülen sie mit kaltem Wasser ab und lassen sie
gut abtropfen. Die Zwiebeln ziehen Sie ab und würfeln sie klein. Das restliche Olivenöl
erhitzen Sie in einem großem Topf und dünsten die Zwiebelwürfel darin kräftig an. Dann
geben Sie den Kreuzkümmel hinzu und gießen die Gemüsebrühe und die Sahne hinzu. Die
Zutaten bringen Sie jetzt zum Kochen und lassen sie etwa 5-6 Minuten kochen. Währenddessen
spülen Sie die Minze ab und schütteln sie kurz trocken. Die Kichererbsensuppe würzen Sie
mit einer Prise Salz, etwas Zitronensaft und einer Prise Cayennepfeffer pikant. Zwei Drittel
der Minzeblätter geben Sie nun hinzu und pürieren die Suppe mit einem Pürierstab sehr fein
und cremig.

Dann heizen Sie den Backofengrill vor. Die Fladenbrot scheiben rösten Sie kurz unter dem
vorgeheiztem Backofengrill an und schneiden sie danach in Streifen. Die restlichen Mizeblätter
schneiden Sie bitte auch in Streifen. Anschließend verteilen Sie die Kichererbsensuppe in Tellern
und beträufeln sie mit dem Gewürzöl. Zum Schluss wird die Suppe mit den Minzestreifen und dem
Fladenbrotstreifen serviert.

Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten
Garzeit: etwa 5 Minuten

Pro Portion:
Eiweiß: 11 Gramm
Fett: 26 Gramm
Kohlenhydrate: 44 Gramm
Kilojoule: 1933
Kcal: 462
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Suppen und Eintöpfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste