Schweinerücken nach Alentejo-Art

Fleischgerichte, Koch - Rezepte

Moderatoren: Waldbewohner79, Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Fish_und_fleisch_wwf, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, koch, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Schweinerücken nach Alentejo-Art

Beitragvon koch » Di 18. Sep 2018, 22:39

Schweinerücken nach Alentejo-Art

Menge: 4 Portionen

800 Gramm Schweinefleisch (Rücken)
1 Kilogramm Muscheln (Herzmuscheln)
1 Glas Weißwein
4 Knoblauchzehen
1 Esslöffel Paprikapulver, edelsüß
1 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Schmalz
2 Esslöffel Koriandergrün, gehackt,
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer

Das Fleisch in Würfel schneiden. Eine Marinade aus gehackten Knoblauch, Lorbeerblatt, süßem Paprika, Weißwein,
Salz und Pfeffer herstellen. Nun das Fleisch darin einlegen und in der Marinade über Nacht ziehen lassen.
Fleisch in einem Topf mit Schmalz scharf braten und dann, in weniger Hitze, noch etwa 15 Minuten garen lassen.

Die Muscheln (sehr frisch) gut waschen und mit der Marinade und dem Koriander dazugeben. Dann Kochen lassen,
bis die Muscheln sich öffnen. Alles heiß servieren.

Arbeitszeit: etwa 30 Minuten
Ruhezeit: etwa 12 Stunden
Schwierigkeitsgrad: normal
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Fleischgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast