Pasta mit Herzmuscheln Frutti di Mare

Mehlspeisen, Nudeln

Moderatoren: Waldbewohner79, mpc, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, koch, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12702
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Pasta mit Herzmuscheln Frutti di Mare

Beitragvon koch » Di 18. Sep 2018, 22:04

Pasta mit Herzmuscheln Frutti di Mare

Menge: 2 Portionen

400 Gramm Spaghetti
300 Gramm Muschel(n) (Herzmuscheln)
3 Knoblauchzehe(n), gehackt
1 Esslöffel Basilikum
1 Teelöffel, gestrichen Thymian
1 Teelöffel, gestrichen Oregano
Salz
Pfeffer
2 kleine Dose/n Tomate(n)
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Wasser (Nudelwasser)

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, 2 Esslöffel Kochwasser aufheben.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Muscheln hinein geben. Nur geschlossene Muscheln
verwenden, die anderen sind nicht genießbar. 3 Minuten braten, dann den Knoblauch dazu
geben und eine weitere Minuten garen.

Die Tomaten jetzt dazu geben, die Hitze reduzieren, mit den Gewürzen abschmecken und das
Nudelwasser dazu geben. Alles 10 Minuten leise köcheln lassen. Zum Schluss noch mal
abschmecken.

Die Nudeln dann in der Soße schwenken und servieren.

Dazu passt gut ein frisches Baguette.

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Mehlspeisen, Nudeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste