Gebratener weißer Spargel mediterraner Art mit Schweinefilet in Balsamico-Jus (MIT BILD)

Fleischgerichte, Koch - Rezepte

Moderatoren: Waldbewohner79, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, mpc, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, koch, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

koch
Administrator
Beiträge: 12550
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Gebratener weißer Spargel mediterraner Art mit Schweinefilet in Balsamico-Jus (MIT BILD)

Beitragvon koch » Mo 5. Jun 2017, 21:02

Gebratener weißer Spargel mediterraner Art mit Schweinefilet in Balsamico-Jus (MIT BILD)

Menge: 8 Portionen

20 Stangen Spargel, weiß
8 Piri-Piri
4 Zehen Knoblauch
4 kleine Zucchini
Salz und Pfeffer
8 Esslöffel Zitronensaft, frisch gepresst
4 Zweige Rosmarin oder gegebenenfalls Thymian
4 Schuss Balsamico, rot
8 Teelöffel Zucker
8 Portionen Schweinefilets, nach belieben größer oder kleiner

Bild

Den Spargel schälen, das Ende abschneiden und die Stangen dann in drei gleichgroße Stücke schneiden. Diese dann je nach Dicke in 2-3 Streifen schneiden. Die Zucchini waschen und in genauso große Stücke wie den Spargel schneiden.

Nun den Spargel mit dem Olivenöl in einer heißen Pfanne anbraten und etwas Pfeffer hinzu geben. Wichtig ist, dass Sie kein Salz dazu geben, da dieses dem Spargel Wasser einziehen würde und der Spargel dann schneller austrocknet..

Die Piri-Piri in Ringe schneide und mit Rosmarin oder Thymian und den Zucchini nach 3-4 Minuten Spargel braten hinzu geben. Alles unterheben und dann weitere 2-4 Minuten braten. Anschließend geben Sie den klein gehackten Knoblauch hinzu, mengen alles noch einmal durch und lassen das dann
nochmal 2-3 Minuten bei geringer Hitze braten bevor Sie alles Salzen.

Wenn Sie den Spargel und die Zucchini in eine Auflaufform geben, beträufeln sie das mit frisch gepressten Zitronensaft. Dann geben Sie alles bei 10 Grad in den Backofen zum warmhalten.

In der Selben Bratpfanne braten Sie das (ungesalzene) Schweinefilet scharf mit Olivenöl an, je nach Geschmack "medium" oder Gar.Geben Sie nun ein Schuss Balsamico-Essig in die Pfanne und lassen Sie den Essig eine Minute ein-reduzieren. Geben Sie dann etwas Zucker hinzu.

Nehmen Sie das Filet heraus und schneiden es in Medaillons Legen Sie die Medaillons auf den Spargel und geben Sie etwas Baisamico-Jus aus der Pfanne über das Fleisch..
Steigen Sie jetzt mit unseren neuen Rezepten auf eine vegane Ernährung
um oder schaffen Sie mit veganen Rezepten einen Ausgleich,
indem Sie Mahlzeiten durch unsere Alanativen ersetzen.

https://forum.köche-nord.de/viewforum.php?f=83

Zurück zu „Fleischgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast