Blattsalat mit Austernpilzen

Salate

Moderatoren: koch, BUND-NET, Sea_Shepherd, WWF-DE, Bar, mpc, PETA-DE, Team

koch
Administrator
Beiträge: 15501
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Blattsalat mit Austernpilzen

Beitragvon koch » So 15. Aug 2021, 21:20

Blattsalat mit Austernpilzen

Menge: 2 Portionen

120 Gramm gemischter Blattsalat, zum Beispiel Lollo rosso, Eichblattsalat, Feldsalat, Eisbergsalat oder Radicchio
1 1/2 Esslöffel Weißweinessig
etwas Tafelsalz
1 Prise gemahlenen Pfeffer, frisch aus der Mühle
3 Esslöffel Olivenöl
1 kleine Zwiebel
150 Gramm Austernpilze
2 Esslöffel Weißmehl
4 Esslöffel Olivenöl

Putzen Sie den Salt, spülen Sie ihn ab und lassen Sie ihn gut abtropfen. Dann verrühren Sie
den Essig in einer Schüssel mit dem Pfeffer, dem Salz und schlagen das Olivenöl unter.
Anschließend ziehen Sie die Zwiebeln ab und schneiden sie in kleine Würfel. Die Austernpilze
putzen Sie nun:

Pilze sind sehr heikel mit Wasser, sie saugen es auf und dann haben Sie nur Wassergeschmack Deshalb
sollte Sie die Pilze auch nie ins Wasser legen. Stattdessen lösen Sie bitte zwei Esslöffel Mehl in
einer Schüssel Wasser auflösen und waschen die Pilze darin etwa 1 - 2 Minuten darin. Das Mehl wirkt
wie Schmirgelpapier und die Pilze nehmen so kaum Wasser auf.

Dann schneiden Sie die Pilze klein.
Nun erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und dünsten die Zwiebelwürfel darin glasig. Die
Austernpilzstücke geben Sie dann hinzu und lassen sie kurz mit anbraten. Gewürzt wird das
Ganze mit Pfeffer und Salz. Zum Schluss richten Sie den Blattsalat auf 2 Tellern an, beträufeln
ihn mit der Marinade und verteilen die Austernpilzstücke darauf. Den Salat sollten Sie sofort
servieren.

Als Beilage können Sie ein Körnerbaguette reichen.

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten
Lesen Sie bitte auch unsere kostenlosen Kochbücher die Sie unter
https://köche-nord.de/kochbuecher.html finden und downloaden können!

Zurück zu „Salate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste