Basilikumnudeln

Mehlspeisen, Nudeln

Moderatoren: Waldbewohner79, mpc, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, koch, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, Team

Sea_Shepherd
Beiträge: 2411
Registriert: Sa 26. Mär 2016, 00:23
Kontaktdaten:

Basilikumnudeln

Beitragvon Sea_Shepherd » Do 31. Mär 2016, 23:17

Basilikumnudeln

Menge: 2 Portionen

100 g Weizenmehl
1 Ei
einige Tropfen Oel
5 Blaetter Basilikum
eine Prise Salz


Basilikum kleinhacken, dann alle Zutaten mit dem Ruehrgeraet vermengen.
Nicht die Knethaken verwenden, sondern die Drahtgebilde, die man auch
zum Sahneschlagen verwendet. Es muessen sich lauter kleine Kuegelchen
bilden.

Den Teig durch die Nudelmaschine jagen (keine Angst, das geht schon
mit den Kuegelchen, es bilden sich gleich am Anfang kleine Teigflecken,
und wenn man die noch zweimal reingibt, hat man eine wunderbare
Teigplatte). Falls keine Nudelmaschine vorhanden, mit der Nudelrolle
ausrollen.

Teig in eine Plastiktuete geben (damit er nicht austrocknet) und
30 Minuten ruhen lassen. Dann nochmal durch die Nudelmaschine oder
mit der Nudelrolle ausrollen, aber diesmal ganz duenn. Anschliessend
mit der Maschine Fettuccine herstellen, oder den Teig mit einem Messer
entsprechend schneiden. Nudeln in kochendes Wasser (ohne Salz) geben,
nach etwa 3 Minuten sind sie al dente.
Köche-Nord ist zwar kein offizielles Sea Shepherd Forum, unterstützt
aber mit seinen Möglichkeiten ehrenamtlich die Organisation !
https://www.sea-shepherd.de/
https://www.sea-shepherd.de/unterstuetze-uns/spenden

Zurück zu „Mehlspeisen, Nudeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste