Asi-Schüssel (Maurer Teller, Schwanz und 'ne Ladung)

Fleischgerichte, Koch - Rezepte

Moderatoren: Waldbewohner79, Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Fish_und_fleisch_wwf, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, koch, Team

Fish_und_fleisch_wwf
Beiträge: 5535
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 18:01
Kontaktdaten:

Asi-Schüssel (Maurer Teller, Schwanz und 'ne Ladung)

Beitragvon Fish_und_fleisch_wwf » So 20. Mär 2016, 03:21

Asi-Schüssel (Maurer Teller, Schwanz und 'ne Ladung)

Menge: 4 Portionen

1.00 Pk. Riesencurrywurst (Aldi)
1.00 Pk. Pommes (1000g)
4.00 lg Zwiebeln
Tabasco
Curry
Tuerkisches Paprika
Ketchup
Majo
Salz


Friteuse ankurbeln (auf hoechste Stufe). Zwiebeln in Ringe schneiden.
Wenn das Fett heiss ist, Pfanne ordentlich einheizen. In der
Zwischenzeit Ketchup nachwuerzen: ein paar reelle Spritzer Tabasco,
jede Menge Curry und auch das gemeine tuerkische Paprika darf nicht zu
Kurz kommen.

Pommes schoen braun fritieren. Wuerste und Zwiebelringe in viel Fett
richtig scharf anbraten. Pommes abtropfen lassen, richtig gut salzen
und mit Curry und Paprika abschmecken. Die Haelfte des Spezialketchups
und Majo drueber geben, bis es nur so trieft.

Dann die Wuerste mit Zwiebelringen, Curry und dem Rest Ketchup
bedecken.

Sehr preiswertes, einfaches, schnelles Gericht, das die Verdauung
positiv beeinflusst

Dazu 10 Dosen Aldis Rache (Karlsquell), denn nuechtern kann man das
alles nur schwer ertragen.
Wer kein Bier mag: in besagtem Geschaeft gibt es auch passenden
Tuetenwein

Zurück zu „Fleischgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast