Badischer Hecht

Fischgerichte

Moderatoren: Bar, mpc, koch, Sea_Shepherd, Fish_und_fleisch_wwf, Waldbewohner79, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Team

Fish_und_fleisch_wwf
Beiträge: 5529
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 18:01
Kontaktdaten:

Badischer Hecht

Beitragvon Fish_und_fleisch_wwf » So 6. Mär 2016, 18:21

Badischer Hecht

1 Hecht (1,5 kg)
Zitronensaft
Satz
Pfeffer
1 gepellte Zwiebel
1 tb Kapern
1 Sardellenfilet
1 bn Petersilie
200 g feste saure Sahne
1/8 l Weißwein
125 g geriebener Emmentaler

Den ausgenommenen Hecht schuppen, waschen, mit Zitronensaft säuern
und 20 Min. ziehen lassen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer
einreiben.

Zwiebel, Kapern, Sardellenfilet und Petersilienröschen im
Universalzerkleinerer hacken und mit der sauren Sahne verrühren.

Den Wein in eine Auflaufform gießen. Den Hecht in Schwimmstellung
in die Form setzen (Tasse in die Bauchhöhle, damit der Fisch steht).
Mit der Sahnemischung bestreichen und im Backofen garen.
15 Min. vor Ende der Garzeit mit Käse bestreuen.

Schaltung:
160 - 180°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
60 Minuten

Dazu Petersilienkartoffeln und einen grünen Salat reichen.
191 g Eiweiß, 74 g Fett, 19 g Kohlenhydrate, 6865 kJ, 1638 kcal.


Zusatz :

: Zubereitungszeit

: 110 Minuten

Zurück zu „Fischgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast