Buletten mit Mais und Bananenreis

Exotisches

Moderatoren: Waldbewohner79, Sea_Shepherd, mpc, Lecker_Backen_Backrezepte_und_mehr, Fish_und_fleisch_wwf, Getraenke-heisse-und-kalte-Getränke, koch, Team

mpc
Beiträge: 385
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 11:59

Buletten mit Mais und Bananenreis

Beitragvon mpc » So 6. Dez 2015, 19:16

Buletten mit Mais und Bananenreis

Menge: 1 Rezept

Für die Buletten:


1 cn Maiskörner
500 g gemischtes Hackfleisch
1 ts Salz
Weißer Pfeffer
Chilipulver
2 Eier
6 tb Semmelbrösel
2 tb Olivenöl

Für den Reis:


250 g Reis
1 ts Salz
1 pn Safranpulver
4 Bananen
1 tb Öl
Salz, Cayennepfeffer
2 tb geh. Petersilie

Buletten:
Die Maiskörner gut abtropfen lassen. Mite Fleisch, Salz,
Pfeffer, Chilipulver und Eiern mischen. So viel Semmelbrösel dazugeben,
bis eine formbare Masse entsteht.

Mit nassen Händen gleichgroße Buletten formen. In einer Pfanne Öl
erhitzen und die Buletten von jeder Seite bei mittlerer Hitze 10-15 min
braten.

Reis:
Den Reis in einem Sieb unter fließendem kalten Wasser so lange
waschen, bis das Spülwasser klar ist. 2 l Salzwasser zum Kochen bringen.

Den Reis hineingeben, einmal kurz umrühren und anschließend im offenen
Topf 12-15 min sprudelnd kochen lassen. Das Safranpulver in 1-2 TL heißem
Wasser auflösen und unter den garen Reis mischen.

Den Backofen auf 150° vorheizen. Den Reis in ein Sieb schütten, einen
Topf darunterstellen und im Backofen ausdämpfen lassen.

Bananen schälen und längs halbieren. Das Öl erhitzen und die Bananen
von beiden Seiten darin goldbraun braten. Mit Salz und Cayennepfeffer
würzen.

Den Reis in einer Schüssel anrichten, mit der gehackten Petersilie
bestreuen und die gebratenen Bananenhälften darauf verteilen.

SlyNug
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 16:11
Wohnort: Turkmenistan
Kontaktdaten:

Buletten mit Mais und Bananenreis

Beitragvon SlyNug » Mi 29. Mai 2019, 00:49

Hi,

das passt sicher prima zu einem mexikanischen Grillabend. Wraps und Maisfladen sind da auf Dauer etwas langweilig.

Danke für das Rezept

Robert

aufNachbacklisteschieb


Zurück zu „Exotisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast