Englische Erbsen mit Minze

Rezepte Beilagen

Moderatoren: Tierschutzpartei-Mecklenburg, koch, mpc, Kochbücher zum Download, Jugendorganisation-GUTuN, Tag-der-Tiere-Hannover, Kochschule, Team

koch
Administrator
Beiträge: 17173
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Englische Erbsen mit Minze

Beitragvon koch » Mo 18. Mai 2020, 23:29

Englische Erbsen mit Minze
feine Beilage zu Currygerichten

Menge: 4 Portionen

500 Gramm Erbsen, Tiefkühlware
1 Handvoll Minze, am besten Ananasminze
1 Esslöffel Tafelsalz
1 Teelöffel Pfeffer, bunter, frisch gemahlen
etwas Muskatnuss, geriebene
3 Esslöffel Butter

Kochen Sie die Erbsen in etwas Wasser oder im Dampfgarer bissfest.

Dann lassen Sie in einer heißen Pfanne oder einem Wok die Butter schmelzen
und geben die Gewürze dazu. Danach hacken Sie die Minze sehr fein, geben die
Erbsen sowie die Minze in die Butter und schwenken alles einige Minuten kurz
durch.

Am besten können Sie diese Beilage zu feinen Currygerichten oder zu Reis
servieren.

Arbeitszeit: etwa 10 Minuten
Kochzeit: etwa 25 Minuten

Zurück zu „Beilagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste