Grüne Erbsensuppe mit Minze, Kürbiskernen und Croütons (vegan)

Hamburger Suppen

Moderatoren: Jugendorganisation-GUTuN, Kochbücher zum Download, koch, Kochschule, mpc, Baecker, Tag-der-Tiere-Hannover, Team

koch
Administrator
Beiträge: 22162
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Grüne Erbsensuppe mit Minze, Kürbiskernen und Croütons (vegan)

Beitragvon koch » Fr 19. Okt 2018, 20:57

Menge: 4 Portionen

2 Knoblauchzehen
1 kleines Stück Ingwer
3 Frühlingszwiebeln
1 Esslöffel Olivenöl
900 Milliliter Wasser
1 Teelöffel Gemüsebrühe, instant
400 Gramm Erbsen, frisch oder tiefgefroren
1 Kartoffel (mehlig kochend)
40 Gramm Knollensellerie
3 Stängel frische Minze
1 Stängel Basilikum
1 Handvoll Kürbiskerne
1 Esslöffel Kürbiskernöl
etwas Meersalz
etwas Pfeffer, frisch gemahlen
Einige Croûtons

Zuerst das Gemüse waschen. Dann den Knoblauch und den Ingwer schälen (siehe Tipp) und klein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Kartoffel und den Knollensellerie schälen, waschen und würfeln. Die Minzblätter und die Basilikumblätter von den Stielen abzupfen und grob hacken. Die Kürbiskerne rösten.

Den Knoblauch, den Ingwer und die Frühlingszwiebeln kurz im heißen Olivenöl anbraten. Die drei Zutaten mit der Gemüsebrühe (in Wasser aufgelöst) ablöschen, die Erbsen, die Kartoffel und den Knollensellerie hinzugeben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

Nun das Gemüse bei mittlerer Hitze (Stufe 3 bei einem E-Herd) etwa 10 Minuten köcheln lassen. Danach die Suppe fein pürieren, bis sie die gewünschte Konsistenz hat.

Minze, Basilikum, Kürbiskerne und das Kürbiskernöl hinzugeben und unterrühren. Zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Suppe können Sie am besten mit selbst gerösteten Croûtons servieren.

Unser Tipp:

Ingwer schälen
Wenn Sie Ingwer schälen wollen empfehlen wir Ihnen ihn mit einem Esslöffel zu schälen (so geht es besonders fein). Dazu nehmen Sie einfach den Ingwer in die eine Hand nehmen und den Esslöffel in die andere. Den Löffel halten Sie dicht an die Ingwerknolle und schaben die Schale einfach vorsichtig mit der runden Seite des Löffels ab.

Arbeitszeit: etwa 15 Minuten
Kochzeit: etwa 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: normal

Zurück zu „Hamburger Suppen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast