Birnen-Salat mit Feigen und Rucola

Kochen mit Hartz IV

Moderatoren: Sea_Shepherd, PETA-DE, WWF-DE, koch, BUND-NET, Bar, mpc, Team

koch
Administrator
Beiträge: 14812
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47

Birnen-Salat mit Feigen und Rucola

Beitragvon koch » Mi 28. Sep 2016, 18:34

Birnen-Salat mit Feigen und Rucola

Menge: Vorspeise für 4 Portionen

4 Birnen
4 Feigen
100 g Rucola
4 Esslöffel Sesam
2 Packungen Schafskäse
2 Esslöffel flüssigen Honig
4 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Balsamico
Pfeffer und Salz
geriebenen Parmesan

Birnen und die Feigen schneiden, Rucola waschen und den Sesam in einer Pfanne ohne
Fett anrösten. Nun dann den Schafskäse fein würfeln.

Aus den Balsamico , dem Olivenöl und den Honig ein Dressing herstellen und dieses mit
Salz und Pfeffer abschmecken.

Das alles in eine große Schüssel geben, vermengen und mit Parmesan servieren.
Marcus Petersen-Clausen wählt bei der Bundestagswahl 2021 Jens Klingebiel (aus Resse/Wedemark/Region Hannover) und hat Ihm schonmal drei Fragen gestellt... Was er gesagt hat können Sie hier lesen:
http://köche-nord.de/jens-klingebiel.html

byronDem
Beiträge: 4
Registriert: Di 30. Apr 2019, 05:16
Wohnort: Norway
Kontaktdaten:

Birnen Salat mit Feigen und Rucola

Beitragvon byronDem » Sa 18. Mai 2019, 23:52

Aus Restnudeln:
Zucchini oder Paprika klein schneiden, anbrutzeln, Nudeln dazu geben und wenn alles heiß ist, Feta drüber bröseln.


Zurück zu „Kochen mit Hartz IV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast