Ananas - Fruchteis (vegan)

Fruchteis ist ein erfrischendes Dessert, das aus Fruchtpüree oder -saft hergestellt wird. Es wird normalerweise durch Einfrieren zubereitet und kann je nach Vorliebe verschiedene Früchte enthalten. Fruchteis kann auch mit Zucker oder anderen Süßungsmitteln gesüßt werden. Es ist eine köstliche und gesunde Option für eine Erfrischung an warmen Tagen.

Moderatoren: Baecker, Tag-der-Tiere-Hannover, Jugendorganisation-GUTuN, Kochbücher zum Download, koch, Kochschule, mpc, Team

koch
Administrator
Beiträge: 22461
Registriert: So 31. Aug 2014, 16:47
Kontaktdaten:

Ananas - Fruchteis (vegan)

Beitragvon koch » Sa 13. Apr 2024, 15:42

Ananas - Fruchteis (vegan)

Menge: 4 Portionen

1 frische Ananas
60 Gramm Zucker
240 Milliliter Kokosmilch

Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.

Die vorbereiteten Ananasstücke zusammen mit dem Zucker und der Kokosmilch in einen Mixer geben.

Alles gut mixen, bis eine glatte Masse entsteht.

Die Mischung in eine flache, gefrierfeste Form gießen und für mindestens 4 Stunden oder über Nacht einfrieren.

Das Eis aus dem Gefrierfach nehmen und kurz antauen lassen, damit es sich leichter portionieren lässt.

Das Ananas-Fruchteis in Portionen aufteilen und servieren.

Zurück zu „Fruchteis (vegan)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast